We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.
KAGAWA
  • TOKYO
  • KAGAWA

SUN, SKY & SERENITY

Reisen Sie aus der herrlichen Natur des Bergs Takao zum nahegelegene Tokyo und von dort zum Chichibugahama-Strand, einem bekannten Badeort mit wunderschönem Nachthimmel, der Sie verzaubern wird. Eine rundum befriedigende, vielseitige Reise an sehr unterschiedliche Orte.

Official Tokyo Travel Guide
https://www.gotokyo.org/de/

Local government official website
https://www.my-kagawa.jp/en/

DEMNÄCHST

Zwei Korrespondenten bereisen gerade diese Route!
In Kürze werden hier ihre Reiseberichte veröffentlicht.

Flughafen Paris Charles De Gaulle

JAL046 Sie können die Reiseroute von Ihrem Land aus erforschen

Internationaler Flughafen Hanedamore

Internationaler Flughafen Haneda

Der Flughafen dient als Tor zu Tokyo. Das Passagierterminal ist gefüllt mit verschiedenen kommerziellen Einrichtungen, und Besucher können einen Panoramablick von der Aussichtsplattform auf dem Dach auf die Bucht von Tokyo genießen, so dass das Terminal etwas für alle bietet, und nicht nur für Fluggäste.

Großraum Tokyo

Erster Tag

TOKYO

Berg Takaomore

EMPFOHLENE REISEZIELE

Berg Takao

Der Takao besticht in jeder Jahreszeit durch schöne Natur und bietet sieben Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeit. Er ist im gesamten Jahr ein beliebtes Ausflugsziel.
Auch für Kinder und Senioren ist es dank Standseilbahn oder Sessellift leicht, den Gipfel zu erreichen.

Schnellexpress der Keio-Takao-Linie nach Shinjuku
Etwa 50 Minuten/390 Yen
Takaosanguchi --> Shinjuku

JR-Chuo/Sobu-Linie Etwa 25 Minuten/220 Yen Shinjuku --> Ryogoku

Das Sumida-Hokusai-Museummore

Das Sumida-Hokusai-Museum

Der weltberühmte Künstler Katsushika Hokusai wurde im Bezirk Hokusai des heutigen Stadteils Sumida geboren. Er schuf unzählige Meisterwerke, während er fast alle seine 90 Lebensjahre in Sumida verbrachte.
Dieses Museum stellt die Werke von Hokusai vor und betrachtet die Beziehung zwischen Hokusai und Sumida durch verschiedene thematische Ausstellungen und Bildungsprogramme.

Ca. 20 Minuten

Chanko nabemore

Chanko nabe

Chanko nabe ist das traditionelle Gericht der Sumo-Welt. Seine Ursprünge reichen bis in die Edo-Periode zurück, und zu seiner Entstehung existieren zahlreiche Theorien. Eine davon besagt, dass es von einer Zubereitungsmethode aus China stammt, bei der ein Topf namens „chankuo“ verwendet wurde; eine anderen zufolge nannten die Sumo-Ringer den Koch im Trainingslager „chan“, eine Bezeichnung, die später liebevoll zu „chanko“ abgewandelt wurde. Es gibt zwei typische Rezepte für chanko nabe: Bei einem werden Zutaten wie Huhn, Meeresfrüchte und Gemüse in Wasser gekocht, bei dem anderen in Hühnerbrühe. In den letzten Jahren hat die Anzahl von ehemaligen Sumo-Ringern geführten Restaurants zugenommen, so dass das Gericht in zahlreichen Variationen genossen werden kann.

Großraum Tokyo

Zweiter Tag

SHIKOKU(KAGAWA)

Internationaler Flughafen Haneda

JAL (JAL Japan Explorer Pass) Details anzeigen

Flughafen Takamatsumore

Flughafen Takamatsu

Der Flughafen Takamatsu ist das Tor für Flugreisende zur Präfektur Kagawa und hat derzeit drei Inlandsrouten (Tokyo (Haneda, Narita), Okinawa) und drei internationale Routen (Seoul, Shanghai, Taipei). Viele Menschen nutzen diesen sehr praktischen Flughafen mit sechs aktiven Routen.
Im Flughafen-Informationszentrum (auch Touristenauskunft) im Erdgeschoss gibt es mehrsprachige Führer, und Besucher können kostenlos Wi-Fi-Karten und touristische Informationen über die Präfektur Kagawa erhalten.

Kotosan-Bus Flughafen Takamatsu --> JR-Bahnhof Marugame
Etwa 70 Minuten Erwachsene 1.200 Yen

JR-Yosan-Linie JR-Bahnhof Marugame --> JR-Bahnhof Kan-onji
Etwa 50 Minuten Erwachsene 550 Yen

Takaya-Schreinmore

Takaya-Schrein

Im Takaya-Schrein wird seit alters her ein Gott verehrt, der reiche Reisernten bringen soll. Der 407 Meter hoch gelegene Schrein wird wegen seiner Aussicht auf die Stadt Kan-onji und das schöne Seto-Binnenmeer auch als „Himmels-Torii“ bezeichnet. Durch sein Torii erhalten Sie spektakuläre Blicke auf das Meer und die Berge von Shikoku. Das große Takaya-Schreinfest im Frühling ist wegen seiner besonderen Festwagen hochinteressant. Unter Kirschblüten können Sie einen Festwagen-Wettstreit und Löwentänze erleben.

JR-Yosan-Linie Bahnhof Kan-onji --> Bahnhof Takuma
Etwa 15 Minuten Erwachsene 260 Yen

Mitoyo-Gemeindebus Bahnhof Takuma --> Chichibugahama
Etwa 25 Minuten/100 Yen

Chichibugahama-Strandmore

EMPFOHLENE REISEZIELE

Chichibugahama-Strand

Chichibugahama besitzt einen 1 km langen Badestrand mit ruhigem Wasser, der jeden Sommer von vielen Urlaubern besucht wird.
Der Sonnenuntergang in Hiuchinada am Seto-Binnenmeer gilt als einer der spektakulärsten Japans und ist einer der 100 besten Sonnenuntergänge in Japan bezeichnet. Seine Ähnlichkeit mit der bolivianischen Salzpfanne Salar de Uyuni in Südamerika hat den Strand in letzter Zeit zu einem äußerst beliebten Fotomotiv gemacht.

Mitoyo-Gemeindebus Chichibugahama→ Bahnhof Takuma
Etwa 25 Minuten/100 Yen

JR-Yosan-Linie Bahnhof Takuma --> JR-Bahnhof Tadotsu
Etwa 10 Minuten Erwachsene 220 Yen
--> JR-Dosan-Linie Bahnhof Tadotsu --> Kotohira
Etwa 10 Minuten Erwachsene 260 Yen

Kotohira

Dritter Tag

Kotohira

Kotoden-Kotohira-Linie Kotohira --> Kawara-machi
Kotoden-Shido-Linie Kawara-machi --> Kotohira Yashima
80 Minuten Erwachsene 640 Yen

Yashima-sanjo-Shuttle-Bus Kotohira Yashima --> Yashima-sanjo
10 Minuten Erwachsene 100 Yen

Yashimamore

Yashima

Dieser Berg, dessen Form an ein Dach erinnert, ist das Symbol von Takamatsu in Präfektur Kagawa. An diesem Berg fand die berühmte Genpei-Schlacht statt, und hier finden sich zahlreiche historische Ruinen. Vom Berggipfel aus bietet sich zudem ein guter Ausblick auf das Seto-Binnenmeer und die Stadt. Besonders der Aussichtspunkt Shishi no Reigan ist sehr beliebt, vor allem bei Nacht. Zu den vielen weiteren Attraktionen der Region zählen die Rundschwanzseekühe des hiesigen Aquariums, die nirgens sonst in Japan zu sehen sind, sowie das Freilichtmuseum Shikoku Mura, in dem Wohnhäuser aus verschiedenen Regionen Shikokus wiedererrichtet wurden.

Yashima-sanjo-Shuttle-Bus Yashima-sanjo --> Bahnhof Yashima
10 Minuten/100 Yen

JR-Kotoku-Linie JR-Bahnhof Yashima --> JR-Bahnhof Takamatsu
20 Minuten/220 Yen

Shodoshima und Umgebung

Vierte Tag

Shodoshima und Umgebung

Shodoshima Olive Bus Tanoura-Eigamura-Linie Hafen Tonosho --> Angel Road-mae Etwa 10 Minuten/150 Yen

Shodoshima Angel Roadmore

Shodoshima Angel Road

Dieser Weg, die bei Ebbe erscheint und bei Flut verschwindet, ist ein beliebtes Touristenziel und führt zur Insel Yoshima, die Sie bei Ebbe zu Fuß erreichen können. Ein romantischer Ort, denn es heißt, wer diesen Weg Hände haltend mit einem geliebtem Menschen überquert, dem geht ein Wunsch in Erfüllung.
Der „Aussichtspunkt der Versprechen“ liegt auf der Spitze eines kleinen Hügels, der die Angel Road überblickt. Er ist besonders bei Pärchen beliebt. Verliebte Paare lassen hier die Glocke ertönen, um für ewige Liebe zu beten.

Shodoshima-Fähre Hafen Tonosho --> Hafen Takamatsu
Etwa 1 Stunde Erwachsene 690 Yen

Kotoden-Bus
JR-Hotel Clement Takamatsu --> Flughafen Takamatsu
Etwa 35 Minuten/760 Yen

Flughafen Takamatsu

JAL (JAL Japan Explorer Pass) Details anzeigen

Internationaler Flughafen Haneda

Andere empfehlenswerte Routen in der gleichen Gegend

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Back to Top

COPYRIGHT © CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.