We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Tsunoshima Ohashi

Tsunoshima Ohashi_1
Tsunoshima Ohashi_2
Tsunoshima Ohashi_3
Tsunoshima Ohashi_4
Tsunoshima Ohashi_1 Tsunoshima Ohashi_2 Tsunoshima Ohashi_3 Tsunoshima Ohashi_4

Die wunderbare Aussicht auf die Tsunoshima-Ohashi-Brücke über dem kobaltblauen „Amagase“-Meer hat zahllose Touristen verzaubert. Seit ihrer Einweihung im Jahr 2000 diente die Brücke auch als Drehort für zahlreiche Filme, Werbespots und Fernsehprogramme. Als eine gebührenfreie Brücke, die entfernte Inseln verbindet, ist sie mit 1.780 Metern eine der längsten in Japan.

Reiserouten mit diesem Zielort anschauen

PANORAMIC VIEW

Adresse

Tsunoshima, Hohoku-cho, Shimonoseki-shi

Zugang

Route 1

  • 15 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Kottoi, Sanin Hauptlinie

Route 2

  • 30 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Takibe, Sanin Hauptlinie

Öffnungszeiten

Geschlossen

Website

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

Tsunoshima, wo man den Sonnenuntergang im japanischen Meer sowie den Sternenhimmel beobachten kann, ist Teil des Kita Nagoto Kaigan Quasi-Nationalparks. Die Insel ist die nördliche Grenze der Ausbreitung der Crinium-Blume, und am westlichen Ende der Insel steht der Tsunoshima-Leuchtturm noch im aktiven Dienst. Es ist auch bekannt als der „Leuchtturm für Liebhaber (Koi-suru Todai)“ und einer der "Drei schönsten Nacht-Leuchttürme Japan".

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.