We use cookies on this site to enhance your user experience. If you continue to browse, you accept the use of cookies on our site. See our cookies policy for more information.
Accept

Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi

Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_1
Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_2
Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_3
Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_4
Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_1 Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_2 Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_3 Burgstadt Hagi und Schulhaus Meiringakusha, Hagi_4

Nach der Errichtung der Burg Hagi im Jahr 1604 durch Mori Terumoto erlebte die Stadt Hagi eine Blüte und ist heute eine der geschichtsträchtigsten Städten Japans. Die beeindruckenden Samurai-Residenzen, die Sommerorangen, die über die Mauern schauen, und die gemusterten Namako-Wände rufen Erinnerungen an das Straßenbild der Edo-Zeit wach.
Meiringakusha wurde auf den Ruinen der Schule der Domäne Meirinkan, dem Bildungszentrum der Domäne Hagi Domain, und der ehemaligen Grundschule Meirin errichtet. Das Hauptgebäude ist als Kulturdenkmal ausgewiesen und ist das größte hölzerne Schulgebäude Japans. Nach seiner Renovierung kann es heute von Touristen besichtigt werden.

Reiserouten mit diesem Zielort anschauen

PANORAMIC VIEW

Adresse

Um Minamifuruhagi-machi und Gofuku-machi, Hagi und 602 Emukai, Hagi

Zugang

  • ● Etwa 90 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Shin-Yamaguchi
    ● Etwa 30 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Higashi-Hagi Station (Hagi-Junkan-Maaru-Bus Ostroute)

Öffnungszeiten

09:00-17:00

Geschlossen

Keine

Website

http://www.visit-jy.com/en/spots/17538

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.