We use cookies on this site to enhance your user experience. If you continue to browse, you accept the use of cookies on our site. See our cookies policy for more information.
Accept

Schrein Hofu Tenman-gu

Schrein Hofu Tenman-gu_1
Schrein Hofu Tenman-gu_2
Schrein Hofu Tenman-gu_3
Schrein Hofu Tenman-gu_4
Schrein Hofu Tenman-gu_1 Schrein Hofu Tenman-gu_2 Schrein Hofu Tenman-gu_3 Schrein Hofu Tenman-gu_4

Die Stätte ist dem Gott Sugawara no Michizane gewidmet, der als Gott der Gelehrsamkeit gilt. Der Schrein Hofu Tenman-gu war Japans erster Tenman-gu-Schrein (Schreine, die Sugawara no Michizane gewidmet sind) und gilt als einer der großen drei Tenjin-Schreine Japans.
Der Schrein ist im ganzen Jahr mit Menschen gefüllt, darunter insbesondere viele junge Leute, die Schreibpinsel oder Glücksbringer für Prüfungen kaufen.

Adresse

14-1 Matsuzakicho, Hofu City

Zugang

  • Vom JR-Bahnhof Hofu nehmen Sie einen Bocho-Bus (etwa 5 Min.); steigen Sie bei „Hofu Tenmangu“ aus.

Öffnungszeiten

Tore sind von 6:00-20:00 geöffnet

Geschlossen

Täglich geöffnet

Website

http://www.visit-jy.com/en/spots/14780

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

Westjapans wildes Fest, das Gojinko-Festival, findet am vierten Samstag im November statt.
Der Anblick Tausender von Teilnehmern, gekleidet in weiße traditionelle Trachten, bei der Parade durch die Straßen, ist unvergesslich.

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.