We use cookies on this site to enhance your user experience. If you continue to browse, you accept the use of cookies on our site. See our cookies policy for more information.
Accept
Die vorliegenden Angaben (Öffnungszeiten usw.) für touristische Einrichtungen, Veranstaltungen und dergleichen unterliegen Änderungen.
Aktuelle und detaillierte Informationen sind auf der offiziellen Website der jeweiligen Kommune oder Einrichtung zu finden.

KAGAWA

In der Präfektur Kagawa werden so viele Udon-Nudeln verzehrt, dass sie auch als „Udon-Präfektur“ bezeichnet wird.
Es gibt viele Zubereitungsarten für die bissfesten Sanuki-udon, etwa durch Beigabe eines Spritzers Sojasauce oder Mischen der heißen Nudeln mit rohem Ei.
Ein Höhepunkt der Präfektur ist der Ritsurin-Garten, der größte als Nationalschatz eingetragene Garten Japans.
Die Geschichte lebt in diesem 400 Jahre alten Garten fort, der an jeder Ecke neue Schönheit enthüllt und den Sie zu Fuß oder auf einem wasen-Boot durchqueren können.
Wenn Sie die fast 2.000 Stufen hinauf zum stillen Kotohira-gu-Schrein erklimmen, erhaschen Sie ein Gefühl des alten Japan und können herrliche Natur zu jeder Jahreszeit bewundern.
Die der modernen Kunst geweihten Inseln Naoshima und Teshima sind voller Dynamik. Mehrere Inseln im Seto-Binnenmeer werden sich 2019 auf der Setouchi-Triennale die Ausrichtung des internationalen Festivals für moderne Kunst teilen. Sie können hier den Reiz der Harmonie zwischen der Inselnatur und den modernen Kunstwerken erspüren.

Von Tokyo nach KAGAWA

Route 1

  • Flughafen Haneda → Flughafen Takamatsu : 1 Stunde und 20 Minuten

Alle Reiserouten

  • CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO
    Nachdem Sie in Tokyo einen Blick auf alte und neue Kunst der größten Künstler der Welt geworfen haben, fahren Sie nach Chugoku und Shikoku. Hier besuchen Sie Inseln des Seto-Binnenmeeres und Bergdörfer, in denen zeitgenössische Kunst im Mittelpunkt steht. In der zweiten Hälfte der Reise liegt der Schwerpunkt auf der traditionellen japanischen Kunst und den Gärten. Tauchen Sie nach Herzenslust in die Kunst ein, draußen und drinnen, von reizvollen öffentlichen Werken, die sich perfekt in die Landschaft einfügen, bis hin zu Werken unschätzbaren Wertes in den Kunstgalerien.
  • CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO
    Nachdem Sie in Tokyo die klassische und neue Esskultur Japans kennengelernt haben, können Sie in Chugoku und Shikoku, die für ihre Meeresfrüchte und landwirtschaftlichen Produkte berühmt sind, die regionale Küche kennenlernen. Neben dem Genuss saisonaler Aromen, die es nur dort gibt, bietet sich hier auch die Gelegenheit, das japanische Klima und die Geschichte, die der Esskultur des Landes zugrunde liegen, näher kennenzulernen.
Alle Reiserouten anschauen

Interessante Orte in der Nähe

Alle Orte sehen

360-Grad-Video

Festivals von KAGAWA

Regional-Laden

Alle Geschäfte anschauen

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Längere ReiseroutenNeu!

Beste Reiserouten

Weitere Reiserouten

Back to Top

COPYRIGHT © CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.