We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Historischer Bezirk Kurashiki Bikan

Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_1
Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_2
Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_3
Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_4
Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_1 Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_2 Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_3 Historischer Bezirk Kurashiki Bikan_4

©AFLO

Das historische Viertel Kurashiki Bikan bewahrt die Schönheit traditioneller japanischer Architektur bis zum heutigen Tag mit seinen Reihen von sich sanft im Wind wiegenden Weiden und dem schönen Kontrast zwischen den weißen Mauern und den schwarz-weißen „namako“-Wänden, die ihre Schatten auf den Kurashiki-Fluss darunter werfen.
In der Edo-Zeit blühte dieses Gebiet als ein Ort für Reistransport auf; die dickwandigen Lagerhäuser erlauben den Besuchern einen Blick in die Vergangenheit.
Dieses Viertel ist auch Heimat für viele kulturelle Einrichtungen, darunter das Ohara-Kunstmuseum, in dem viele weltberühmte Kunstwerke zu Hause sind, das Museum für Kunsthandwerk Kurashiki, das Archäologische Museum Kurashiki, das japanische ländliche Spielzeugmuseum und andere.
Sightseeing-Boote fahren auf dem Kurashiki-Fluss, wo sich früher dichter Verkehr von mit Fracht beladenen Booten tummelte.

Adresse

1-4-8 Chuo, Kurashiki City
(Kurashikikan Touristenauskunft)

Zugang

Route 1

  • Ca. 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kurashiki der JR-Sanyo-Linie

Route 2

  • Fahren Sie vom JR-Bahnhof Kojima der Seto-Ohashi-Linie mit dem Shimoden-Bus der Shimoden-Amaki-Linie in Richtung Kurashiki Bahnhof (etwa 40 Minuten / 640 Yen) und steigen Sie bei „Kurashiki Funaguracho“ aus. Dann sind es 10 Min. zu Fuß.

Öffnungszeiten

Geschlossen

Eintrittsgebühr

Traditionelle Bootsfahrt auf dem Kurashiki-Kanal
500 Yen
Ohara-Kunstmuseum
1.300 Yen

Website

https://www.okayama-japan.jp/en/spot/886

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

Bei der Veranstaltung „Heartland Kurashiki“, die jedes Jahr während der Goldenen Woche (um den ersten Mai herum) stattfindet, ist das historische Viertel von Kurashiki der Hintergrund für Musik und eine Wasserparade, bei der die Brücke von Seto, die Wisteria-Jungfrauen und die Prinzessin Kaguya eine ansprechende Rolle spielen. Es gibt auch eine Bühne und viele andere Veranstaltungen bei diesem Event.
スポット名

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © CHUGOKU+SHIKOKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.